Seitenanfang

Hauptnavigation




Zusatzinformationen

Termine

02. September 2019

Fraktionssitzung

Ort: Swisttal-Ludendorf
04. September 2019

Vorstandssitzung

Ort: Swisttal-Heimerzheim
07. September 2019

Bürgerfest - 50 Jahre SPD Rhein-Sieg

Ort: Hennef


Hauptinhaltsbereich

Meldung:

Swisttal, 06. April 2019

Mehr Geld für Aktive der Freiwilligen Feuerwehr

Ratsfrau Susanne Sicher

„Die finanzielle Unterstützung für die ehrenamtliche Arbeit der Freiwilligen Feuerwehr Swisttal wird nächstes Jahr verbessert. Wir wollen, dass mehr aktive Mitglieder davon profitieren“, erklären die SPD-Ratsmitglieder Susanne Sicher und Joachim Euler. Auf ihren Antrag beschloss der Hauptausschuss der Gemeinde einstimmig die Erarbeitung eines entsprechenden Konzepts, welches in Form einer Satzung umgesetzt werden soll. Denkbar sind Verbesserungen bei den Aufwandsentschädigungen, aber auch die Einführung einer Feuerwehrrente als Zusatzversorgung.

Mit der Verabschiedung des Gemeindehaushalts hatte der Rat beschlossen, die Arbeit der Freiwilligen Feuerwehr ab 2020 jährlich mit 50.000 Euro mehr zu unterstützen. Derzeit erhalten schon Brandmeister und Löschgruppenführer eine Aufwandsentschädigung. Einen Entwurf der neuen Satzung soll die Verwaltung dem Ausschuss im Juni vorlegen.



Zum Seitenanfang