Seitenanfang

Hauptnavigation




Zusatzinformationen



Hauptinhaltsbereich

Archiv

Archiv

Januar 2014

Pressemitteilung:

Swisttal, 31. Januar 2014
Swisttal-Wahl am 25. Mai

SPD will Swisttals Zukunft gemeinsam gestalten

Gisela Hein und Joachim Euler führen Liste an
Mit der Nominierung der Wahlkreiskandidaten, dem Beschluss der Reserveliste sowie der Verabschiedung des kommunalpolitischen Programms 2014-2020 hat die Swisttaler SPD auf einer gut besuchten außerordentlichen Mitgliederversammlung in Odendorf ihre personellen und inhaltlichen Vorbereitungen für die Kommunalwahl am 25.Mai weitgehend abgeschlossen. Unter Leitung des stellvertretenden SPD-Kreisvorsitzenden Folke große Deters wählten die Mitglieder einstimmig die Bürgermeisterkandidatin Gisela Hein und den Fraktionsvorsitzenden Joachim Euler auf die beiden ersten Listenplätze. Mit der Kreistagsabgeordneten Susanne Sicher, dem Ortsvereinsvorsitzenden Tobias Leuning, dem stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden Ernst Ostermann und dem stellvertretenden Bürgermeister Robert Datzer folgen auf der Liste ebenfalls einstimmig weitere erfahrene Kommunalpolitiker. Im weiteren Verlauf sind mit Michael Schleupner aus Ludendorf, Hartmut Benthin aus Odendorf, Wilfried Bialik aus Dünstekoven und Michael Nakonechny aus Ollheim Kandidaten aussichtsreich platziert, die erstmalig antreten. Wegen Umzugs leider nicht erneut kandidieren kann Ratsmitglied Christian Wiesner. Leuning zeigte sich im Blick auf die Wahlaussichten sehr optimistisch: „Wir kämpfen mit einer engagierten Mannschaft – darunter vielen neuen, jungen sowie parteilosen Kandidatinnen und Kandidaten – und einem Programm, mit dem wir uns klar von den Mitbewerbern unterscheiden, für eine neue Gestaltungsmehrheit, mehr Ratsmandate und unseren Ortsvorsteher in Heimerzheim.“
Weiter ...

Pressemitteilung:

Rheinbach, 28. Januar 2014

Juso-Treff für Swisttal und Rheinbach

Am Freitag, den 31. Januar, um 19:00 Uhr laden die Jusos Rhein-Sieg und die SPD Rheinbach und Swisttal zum Jusotreff bei den Neuen Pfaden, Koblenzer Straße 6, ein. In lockerer Runde soll darüber gesprochen werden, wie Juso-Arbeit in Rheinbach und Swisttal organisiert werden kann. „Wer sich für Politik interessiert, ist herzlich eingeladen, vorbei zu schauen und unverbindlich reinzuschnuppern“, erklären die Vorsitzenden der SPD Swisttal und Rheinbach, Tobias Leuning und Folke große Deters, die beide selber noch im Juso-Alter sind.
Weiter ...

Pressemitteilung:

Swisttal, 26. Januar 2014

SPD beschließt Kommunalwahlprogramm 2014-2020

Die Vorstellung und Wahl von Direktkandidatinnen und -kandidaten für die noch zu besetzenden Wahlkreise und die Entscheidung über die Reserveliste für die Kommunalwahlen im Mai stehen im Mittelpunkt einer außerordentlichen Mitgliederversammlung der SPD Swisttal. Außerdem werde das unter Beteiligung zahlreicher Bürgerinnen und Bürger entstandene Kommunalwahlprogramm 2014 – 2020 beraten und verabschiedet. Sie findet am Mittwoch, 29. Januar 2014, 19.30 Uhr, in der Gaststätte „Beim Büb“ in Odendorf statt. ^
Weiter ...

Pressemitteilung:

Swisttal, 13. Januar 2014

Volles Dorfhaus beim SPD-Neujahrsempfang

Edeltraudel Buckesfeld für ehrenamtliches, soziales Engagement mit Swisttal-Preis geehrt
Über mehr als 120 Gäste freute sich SPD-Vorsitzender Tobias Leuning beim erstmals im schönen Mieler Dorfhaus veranstalteten traditionellen Neujahrsempfangs der SPD Swisttal. Im Mittelpunkt stand die Verleihung des SPD-Swisttal-Preises 2014 für vorbildliches ehrenamtliches Engagement. Unter der Teilnehmern aus Ortsverein, Parteien, Gemeindeverwaltung, Vereinen und Initiativen begrüßte er besonders den am Vortag mit 98% der Stimmen zum SPD-Landratskandidaten gewählten Dietmar Tendler aus Eitorf, den SPD-Kreisvorsitzenden und frisch gewählten Bundestagsabgeordneten Sebastian Hartmann, die SPD-Bürgermeisterkandidatin Gisela Hein, die Swisttaler Kreistagsabgeordnete Susanne Sicher, den Fraktionsvorsitzenden Joachim Euler und den stellvertretenden Bürgermeister Manfred Lütz. In einem kurzen Grußwort betonte Hartmann die Wichtigkeit eines fairen Umgangs der Parteien im Wahlkampf und wünschte den SPD-Kandidaten für die Kommunalwahlen im Mai viel Erfolg. Landratskandidat Tendler, der auch verkehrspolitischer Sprecher der SPD-Kreistagsfraktion ist, hob die Notwendigkeit von Verbesserung der öffentlichen Verkehrsinfrastruktur im Rhein-Sieg-Kreis hervor. Seine Absicht, von Eitorf nach Miel mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu kommen, sei daran gescheitert, dass er ca. vier Stunden benötigt hätte. Grund dafür sei die schlechte Anbindung Swisttaler Orte an ihren Bahnhof in Odendorf.
Weiter ...

Meldung:

Rhein-Sieg-Kreis, 12. Januar 2014

Spannende Diskussionen und neue Ideen beim Verkehrskongress der SPD-Kreistagsfraktion

Dietmar Tendler mit 97,5 Prozent zum Landratskandidaten gewählt
Die SPD Kreistagsfraktion hat am 11. Januar 2014 einen Verkehrskongress mit dem Thema „Mobilität für alle: Sicher, bezahlbar, klimafreundlich und barrierefrei“ veranstaltet. Anwesend waren über 100 Gäste sowie mehrere hochkarätige Vertreterinnen und Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft, die sich in einer Podiumsdiskussion ausgetauscht haben.
Petra Voßebürger moderierte die Diskussion zwischen Reiner Breuer, dem verkehrspolitischen Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Jürgen Fenske, dem Vorstandsvorsitzenden der KVB, Dirk Helfert, Geschäftsführer der DB Regio Köln, Heinz Jürgen Reining, Geschäftsführer der SWB sowie Dietmar Tendler, Verkehrs- und Bildungsexperte der SPD-Kreistagsfraktion.
Prof. Dr. Heiner Monheim begeisterte die Gäste gleich mit zwei Referaten zum Thema Mobilität und unterstrich die zunehmende Wichtigkeit des öffentlichen Personennahverkehrs sowie die Notwendigkeit der kleinräumigen Planung und den Ausbau des Angebots auch im ländlichen Raum.
Weiter ...

Pressemitteilung:

Swisttal, 05. Januar 2014

SPD-Fraktion dankt Ehrenamtlichen in Silvesternacht

Einer langjährigen Tradition folgend besuchten Bürgermeisterkandidatin Gisela Hein und Joachim Euler, Vorsitzender der SPD-Fraktion Swisttal, am Silvesterabend diejenigen, die an diesem Abend Dienst hatten und überreichten diesen eine kleine Flasche Sekt – für die Feier nach der Arbeit.
Hein und Euler sprachen den Diensthabenden den Dank der Fraktion für ihren Einsatz in der Silvesternacht aus. Nicht nur die Mitarbeitenden des Deutschen Roten Kreuzes und der Bundespolizei in Heimerzheim freuten sich über den Besuch. Auch die Bewohner der Wohnhäuser des Seniorenzentrum St. Clara, der Lebenshilfe in Heimerzheim sowie der Hephata Stiftung in Odendorf empfingen die Gäste überaus herzlich.
Weiter ...

Pressemitteilung:

Swisttal, 02. Januar 2014

SPD lädt zum Neujahrsempfang erstmals nach Miel

Ehrung für Edeltraud Buckesfeld
An neuem Ort, nämlich erstmals im Dorfhaus in Miel, feiert die Swisttaler SPD ihren traditionellen Neujahrsempfang am Sonntag 12. Januar, 12.00 Uhr. Neben Mitgliedern des Ortsvereins hat der Vorsitzende Tobias Leuning wieder Vertreter der Gemeindeverwaltung, von Swisttaler Parteien und Vereinen sowie alle interessierten Bürgerinnen und Bürger eingeladen. Im Mittelpunkt des offiziellen Teils steht die Verleihung des SPD-Swisttal-Preises 2014 an Edeltraud Buckesfeld aus Heimerzheim für ihr jahrzehntelanges vielseitiges ehrenamtliches Engagement sowie an den Vorstand der Elterninitiative Regenbogen Kindergarten und den Vorsitzenden des Schachclubs Heimerzheim, Hans Knosowski.
Weiter ...

Zum Seitenanfang