Seitenanfang

Hauptnavigation




Zusatzinformationen



Hauptinhaltsbereich

Archiv

Archiv

Dezember 2017

Meldung:

Swisttal, 15. Dezember 2017

SPD-Swisttal-Preis für Tambour-Corps Heimerzheim

Auszeichnungen auch für „Fit for School“ und Reiner Lanzerath
Mit dem Swisttal-Preis der SPD wird dieses Jahr der Tambour Corps „Frei Weg“ Heimerzheim für seine vorbildliche Kinder- und Jugendarbeit ausgezeichnet. Dies entschied die Jury, der die AWO-Vorsitzende Maria Gleißner, Pfarrerin Claudia Müller-Bück und Prof. Horst Pippert sowie der SPD-Ortsvereinsvorsitzende Tobias Leuning und SPD-Fraktionsvorsitzender Joachim Euler angehören. Mit dem jetzt zum 13. Mal vergebenen Preis wird besonderes ehrenamtliches Engagement von Bürgerinnen und Bürgern oder Organisationen in und für Swisttal gewürdigt. In ihrer Begründung wies die Jury darauf hin, dass es der Tambour Corps Heimerzheim allen Kindern und Jugendlichen, die Spaß am Musizieren haben, ermögliche mitzumachen. Kosten für Unterricht, Instrumente und Uniform übernimmt der Verein. Dabei zeige der Verein großen Zusammenhalt und Integrationskraft.
Weiter ...

Meldung:

Swisttal, 13. Dezember 2017
Rat beschließt seine Verkleinerung

Euler: Mehr Effektivität und Attraktivität

Mit großer Mehrheit beschloss der Swisttaler Gemeinderat eine von der SPD-Fraktion beantragte Satzungsänderung zu seiner Verkleinerung von 38 auf 32 reguläre Mitglieder. Dazu soll die Anzahl der Wahlbezirke von derzeit auf 19 für die nächste Kommunalwahl im Jahr 2020 auf 16 reduziert werden. „Neben Kosteneinsparungen erwarten wir uns dadurch vor allem eine Steigerung von Effektivität und Attraktivität. Es hat sich gezeigt, dass sich mit einem größeren Rat nicht gerade besser arbeiten lässt. Die meisten Sitzungen dauern länger, was die ehrenamtliche Arbeit wiederum nicht gerade attraktiver macht. Dadurch wird es immer schwerer, gute Leute für das so wichtige kommunalpolitische Ehrenamt zu gewinnen“, erklärte der SPD-Fraktionsvorsitzende Joachim Euler.
Weiter ...

Zum Seitenanfang