Seitenanfang

Hauptnavigation




Zusatzinformationen



Hauptinhaltsbereich

Archiv

Archiv

Januar 2018

Meldung:

Düsseldorf/Rhein-Sieg, 16. Januar 2018

Sebastian Hartmann: Masterplan des Landesverkehrsministers bringt Enttäuschung für Swisttal

Landesverkehrsminister Wüst (CDU) legte Anfang der Woche in Düsseldorf den sogenannten „Masterplan“ der schwarz-gelben Landesregierung zur Umsetzung des Fernstraßenbedarfplans für NRW vor. Der Plan priorisiert Projekte an Bundesautobahnen und Bundesfernstraßen aus dem Bundesverkehrswegeplan 2030. Die Projekte Ortsumfahrung Hennef-Uckerath (B8) und der Ausbau der A61 zwischen den Autobahnkreuzen Meckenheim und Bliesheim, die im Bundesverkehrswegeplan als „vordringlicher Bedarf“ geführt werden, tauchen im „Masterplan“ der Landesregierung dabei gar nicht erst auf. Der Ausbau der A61 soll die Swisttaler Dörfer von Stauausweichverkehren und Lärm durch besseren Lärmschutz entlasten.
Weiter ...

Meldung:

Swisttal, 08. Januar 2018

Alt-OB Nimptsch begeistert bei Jahresauftakt der SPD Swisttal

Ehrenamtspreis für Heimerzheimer Tambour-Corps „Frei Weg“
Zum traditionellen Neujahrsempfang der Swisttaler SPD begrüßte Vorsitzender Tobias Leuning im mit rund 130 Teilnehmern sehr gut gefüllten Dorfhaus Miel u.a. Bürgermeisterin Petra Kalkbrenner, die stellvertretenden SPD-Kreisvorsitzenden Folke große Deters und Achim Tüttenberg, den SPD-Fraktionsvorsitzenden Joachim Euler, mehrere Ortsvorsteher, Vertreter von Parteien, Swisttaler Ratsfraktionen, Kirchen, benachbarter SPD-Ortsvereine und vieler Swisttaler Vereine. Sein besonderer Gruß galt dem Festredner Joachim Nimptsch, früherer Bonner Oberbürgermeister.
Weiter ...

Meldung:

Swisttal, 01. Januar 2018

SPD lädt zum Neujahrsempfang nach Miel

Ihren traditionellen Neujahrsempfang veranstaltet die SPD Swisttal am Sonntag, 7. Januar, 12.00 Uhr, im Dorfhaus in Miel. Neben den Mitgliedern des Ortsvereins hat Vorsitzender Tobias Leuning dazu wieder Vertreter der Gemeindeverwaltung, von Swisttaler Parteien und Vereinen sowie alle interessierten Bürgerinnen und Bürger eingeladen. Im Mittelpunkt des offiziellen Teils steht die Verleihung des SPD-Swisttal-Preises 2017 an den Tambourcorps „Frei Weg“ Heimerzheim für seine vorbildliche Kinder- und Jugendarbeit.
Weiter ...

Meldung:

Swisttal, 01. Januar 2018

SPD dankt für Dienst in der Silvesternacht

Einer langjährigen Tradition folgend besuchten Vertreter der Swisttaler SPD am Silvesterabend sieben örtliche Einrichtungen, in denen auch in der Nacht des Jahreswechsels gearbeitet wird. Die SPD-Ratsfraktion möchte so stellvertretend all denen Anerkennung und Dank aussprechen, die für unser aller Gemeinwohl tätig sind, oder in der Silvesternacht dafür Sorge tragen, dass ihre Mitmenschen unbeschwert feiern können.
Weiter ...

Zum Seitenanfang