Seitenanfang

Hauptnavigation




Zusatzinformationen



Hauptinhaltsbereich

Archiv

Archiv

Oktober 2019

Meldung:

Bonn/Rhein-Sieg, 31. Oktober 2019

SPD Rhein-Sieg lädt zu Themen-Forum Mobilität am 8. November

Eine saubere, zuverlässige und bezahlbare Mobilität ist eine zentrale Herausforderung für die gesamte Entwicklung der Region. Dabei darf der Blick nicht nur stur auf das Auto gerichtet, sondern muss auch verstärkt auf andere Formen der Mobilität geweitet werden: ein besserer und günstigerer Nahverkehr, mehr Radwege, Car-Sharing-Systeme oder vielleicht auch Wasserbusse über den Rhein.

Die SPD Rhein-Sieg möchte über Ideen für eine Mobilität von morgen ins Gespräch kommen und lädt deshalb gemeinsam mit Jusos und SGK Rhein-Sieg zum Themen-Forum Mobilität am Freitag, den 8. November, um 18 Uhr ins
Weiter ...

Meldung:

Swisttal/Rhein-Sieg, 26. Oktober 2019

Neue Klartext-Ausgabe für Swisttal erschienen

Vergangenes Wochenende ist die neuste Ausgabe unseres "Klartext" für Swisttal erschienen. Darin u.a. die Themen Waldsterben, Gesamtschule Swisttal, Plasikmüllvermeidung und Nachtragshaushalt der Gemeinde. Wer die Ausgabe nicht als Beilage der Zeitung "Blick aktuell" im Briefkasten hatte, kann hier die digitale Version lesen.
Weiter ...

Meldung:

Bonn/Rhein-Sieg, 25. Oktober 2019
MdB Sebastian Hartmann:

"Bundestag schützt Paketboten - und den DHL-Standort Bonn"

Mit dem gestern vom Bundestag verabschiedeten Gesetz zum Schutz von Paketboten wird nach Ansicht des SPD-Bundestagsabgeordneten Sebastian Hartmann aus Bornheim auch der DHL-Standort Bonn geschützt. "Das Gesetz verhindert Preisdumping auf dem Rücken der Paketboten und sichert DHL in Bonn deshalb auch einen fairen Wettbewerb". Nach Angaben der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi beschäftigen von den fünf größten Paketdienstleistern in Deutschland nur DHL und UPS überwiegend festangestellte Zusteller. Das gestern auf Initiative der SPD verabschiedete Gesetz zum Schutz von Paketboten sieht vor, dass die Paketdienste auch für Subunternehmer haften, die Zusteller als Scheinselbstständige beschäftigen.
Weiter ...

Meldung:

Rhein-Sieg/Swisttal, 22. Oktober 2019

SPD Rhein-Sieg würdigt Einsatz für Kinder

Ehrenamtspreise für Walter Bass, Kreativitätsschule Morenhoven und Kinderschutzbund Sankt Augustin
Vor allem den Kindern gilt das ehrenamtliche Engagement der Gewinner des diesjährigen Ehrenamtspreises der SPD Rhein-Sieg. Im frisch renovierten ehemaligen Stadttheater „Königswinterer Hof“, einem Ort mit großer Historie, wie der Vorsitzende der SPD Königswinter, Nils Suchetzki, erklärte, zeichnete die SPD Walter Bass, die Kreativitätsschule Morenhoven und den Kinderschutzbund Sankt Augustin aus. „Sie haben in unserem Rhein-Sieg-Kreis erkannt, wo Bedarf zum Handeln ist und waren bereit, Verantwortung zu übernehmen. Sie zeigen sich solidarisch und kümmern sich um andere. Das ist etwas, was in unserer Zeit mehr und mehr fehlt“, dankte der SPD-Kreis- und Landesvorsitzende Sebastian Hartmann.
Weiter ...

Meldung:

Swisttal, 22. Oktober 2019

SPD-Stammtisch „linkseröm“ feiert 45. Jubiläum

Seit nunmehr schon 45 Jahren treffen sich Mitglieder der Swisttaler SPD und politisch interessierte Bürgerinnen und Bürgern der Gemeinde zum monatlichen Stammtisch mit dem prägnanten Namen „linkseröm“. In den letzten Jahren von Vorstandsmitglied Brigitte Leuning abwechselnd in Odendorf und Heimerzheim organisiert. Aus gegebenem Anlass feiert der Stammtisch dieses Jubiläum am Freitag, 25.Oktober, 20.00 Uhr, in der Gaststätte „Beim Büb“ in Odendorf und lädt dazu nicht nur die Mitglieder ein, sondern auch Bürgerinnen und Bürger, die sich dem Stammtisch verbunden fühlen. SPD-Ortsvereinsvorsitzender Tobias Leuning und Stellvertreterin Gisela Hein kündigten eine süße Überraschung zum Jubiläum an.
Weiter ...

Meldung:

Rhein-Sieg/Bonn, 19. Oktober 2019
SPD-Kreistagsfraktion:

Rhein-Sieg-Kreis soll Modellregion für das 365€-Ticket werden

365€-Ticket soll Zwischenschritt hin zu einem komplett ticketfreien Nahverkehr sein
„Wir wollen Modellregion für das neue Förderprogramm des Bundes zum 365€-Ticket für ÖPNV werden. Diese Chance dürfen wir nicht verstreichen lassen“, so Dietmar Tendler, Fraktionsvorsitzender der SPD-Kreistagsfraktion Rhein-Sieg.

Im Rahmen des Klimaschutzpaket der Bundesregierung wurde unter anderem vereinbart, dass in 10 Städten/Regionen das 365€-Ticket für ÖPNV ausprobiert werden soll. Die SPD-Fraktion regte in einem Antrag vom 2. Oktober an den nächsten Kreisausschuss an, dass der Rhein-Sieg-Kreis sich hierfür proaktiv für eine Bewerbung als Region einsetzt.
Weiter ...

Meldung:

Swisttal, 10. Oktober 2019
SPD Swisttal dankt Robert Datzer

„SPD zu einer verlässlichen und stabilen Größe in Swisttal gemacht“

Die Mitglieder von Vorstand und Ratsfraktion der Swisttaler SPD verabschiedeten sich im festlichen Rahmen der Hotels Sanct Peter in Walporzheim von ihrem langjährigen Vorsitzenden Robert Datzer, der vor einigen Monaten von Heimerzheim an die Ahr umgezogen war und seine Parteifreunde dorthin eingeladen hatte. „Die SPD Swisttal lässt Dich nur schweren Herzens ziehen. Wir haben Dir wirklich viel zu verdanken“, betonte Vorsitzender Tobias Leuning, der auch Abschiedsgrüße des SPD-Landesvorsitzenden Sebastian Hartmann überbrachte.
Weiter ...

Meldung:

Swisttal, 02. Oktober 2019

Waldsterben stoppen - Swisttal lehnt weitere Grundwasserabsenkung durch RWE ab

In Swisttal müssen diesen Herbst 180 Bäume auf gemeindlichen Flächen gefällt werden, die infolge der Trockenheit in 2018 und 2019 abgestorben sind. Für die Wiederaufforstung mussten im Nachtragshaushalt der Gemeinde gerade 20.000 Euro bereitgestellt werden. „Zusätzliche Schäden an Natur und Infrastruktur durch die Absenkung des Grundwasserspiegels, zum Zwecke der Kohleförderung im Tagebau Hambach, müssen nach Auffassung der SPD-Fraktion zwingend vermieden werden“, erklärt Gisela Hein, stellvertretende SPD-Fraktionsvorsitzende.
Weiter ...

Zum Seitenanfang