Seitenanfang

Hauptnavigation




Zusatzinformationen



Hauptinhaltsbereich

Archiv

Archiv

November 2019

Meldung:

Swisttal/Bornheim, 20. November 2019

SPD fordert zügigere Sanierung der L182 und Radweg-Planung

Die Sanierung der L182 kommt viel zu schleppend in Gang und ist durch die Sperrung zwischen Bornheim und Swisttal eine Zumutung für Pendler und Anlieger gleichermaßen. Die SPD-Kreistagsfraktion nimmt sich jetzt der Problematik im Planungs- und Verkehrsausschuss an, fordert eine zügigere Sanierung und die Planung eines parallelen Radwegs.
Weiter ...

Meldung:

Swisttal, 18. November 2019

SPD Swisttal ehrte langjährige Mitglieder

Mit einer Einladung zu einem festlichen Abendessen im Odendorfer Café von Sturm ehrte die Swisttaler SPD ihre langjährigen Mitglieder. Der Vorsitzende Tobias Leuning ehrte Gabriele Ziem für zehn, Norbert Glinka, Edeltraud und Götz Rau sowie Brigitte Leuning für 40 Jahre und Gabriele Bock, Günter Buckesfeld, Maria Gleißner und Kathrin Koch für 50 Jahre Mitgliedschaft.
Weiter ...

Meldung:

Rhein-Sieg-Kreis, 18. November 2019

Neue Wege in der Verkehrspolitik im Rhein-Sieg-Kreis

Die Jusos und die SGK Rhein-Sieg hatten zum Themen-Forum Mobilität eingeladen.
„Eine saubere und bezahlbare Mobilität für alle ist für die gesamte Region eine zentrale Herausforderung“, leitete SPD-Landratskandidat Denis Waldästl das von den Jusos und der SGK Rhein-Sieg organisierte Themen-Forum Mobilität im „Haus der Nachbarschaft“ in Sankt Augustin ein. Auch Wilfried Hanft, Vorsitzender der SGK, stellte die Bedeutung des Themas für die kommunale Entwicklung heraus, bevor die Diskussion unter Moderation des Juso-Kreisvorsitzenden Mario Dahm – um im Bild zu bleiben – Fahrt aufnahm.
Weiter ...

Meldung:

Swisttal, 15. November 2019

Swisttaler Stammtisch „linkseröm“ feierte 45. Jubiläum

Tobias Leuning: "Der Stammtisch ist ein hoch sozialer Ort"
Vor 45 Jahren trafen sich Mitglieder der SPD aus Odendorf das erste Mal zum Stammtisch „linkseröm“ in der Gaststätte „Beim Büb“. Ebenda feierte der Stammtisch, der sich derzeit einmal im Monat abwechselnd in Odendorf und Heimerzheim trifft, nun sein Jubiläum. Mit Fritz Thürnau konnte die Runde ein Gesicht der ersten Stunde begrüßen, seine verstorbene Frau gehörte zu den Gründungsmitgliedern. Der Vorstand gratulierte mit einer aufwändig und liebevoll gestalteten Stammtisch-Torte.
Weiter ...

Zum Seitenanfang