Seitenanfang

Hauptnavigation




Zusatzinformationen



Hauptinhaltsbereich

Archiv

Archiv

Oktober 2020

Meldung:

Swisttal, 30. Oktober 2020

SPD ehrt langjährige Mitglieder Corona-konform

Gisela Hein empfiehlt Gutscheine statt Feiern im Restaurant
Mit einer Einladung zu einem festlichen Abendessen im Odendorfer Café von Sturm ehrte die Swisttaler SPD traditionell ihre langjährigen Mitglieder. So war es auch in diesem Jahr geplant. Die Pandemie-Situation machte nun aber eine kurzfristige Absage unumgänglich. „Das ist für alle Beteiligten sehr schade, aber der Vorstand kommt damit seiner besonderen Fürsorgepflicht nach. Wir müssen besonders die Älteren schützen, Kontakte reduzieren und die Infektionskurve brechen, um bestmöglich durch den Winter zu kommen“, schrieb der Vorsitzende Tobias Leuning an die Jubilare. Der Vorstand habe beschlossen, die Treue, mit einer Corona-konformen, angemessenen Alternative zu würdigen.
Weiter ...

Meldung:

Swisttal, 08. Oktober 2020

SPD-Kreistagsfraktion wählt neuen Fraktionsvorstand

Denis Waldästl einstimmig zum Vorsitzenden gewählt
Die SPD-Kreistagsfraktion hat sich für Ihre Arbeit in den kommenden fünf Jahren personell neu aufgestellt. Die 18 Kreistagsabgeordneten wählten den 33-jährigen Sankt Augustiner Kreistagsabgeordneten Denis Waldästl einstimmig zum Fraktionsvorsitzenden. Als stellv. Fraktionsvorsitzende wurden Anna Peters aus Bornheim, Katja Ruiters aus Much und Dietmar Tendler aus Eitorf gewählt. Tendler übernimmt zudem die Aufgabe als Geschäftsführer der SPD-Kreistagsfraktion. Der Fraktionsvorstand wird ergänzt durch die BeisitzerInnen Nicole Männig-Güney (Neunkirchen-Seelscheid), Tobias Leuning (Swisttal) und Heike Borowski (Sankt Augustin). Für eine Position der stellv. Landräte des Rhein-Sieg-Kreises schlägt die SPD die langjährige Rheinbacher Kreistagsabgeordnete Ute Krupp vor.
Weiter ...

Meldung:

Swisttal, 05. Oktober 2020

Swisttal profitiert von SPD-Politik im Bund

Gewerbesteuerausfälle werden erstattet
„Swisttal darf sich für das zweite Quartal 2020 auf die Erstattung pandemiebedingter Gewerbesteuerausfälle in Höhe von rund 500.000 Euro freuen. Dies ist enorm wichtig, damit nicht am falschen Ende gespart werden muss“, so der SPD-Fraktionsvorsitzende und finanzpolitische Sprecher Joachim Euler. Der Bundestag hat auf Druck der SPD weitreichende Beschlüsse zur Entlastung der Kommunen getroffen. Die Erstattung wird auch für die folgenden Quartale erfolgen, für die derzeit noch keine Zahlen vorliegen. Der endgültige Betrag wird noch genau zu ermitteln sein, aber die vorläufigen Zahlen für das erste Quartal geben bereits einen deutlichen Hinweis, was die SPD auch für Swisttal erreicht hat.
Weiter ...

Meldung:

Swisttal, 05. Oktober 2020
SPD Swisttal legte bei Wahl zum Gemeinderat erneut zu

Tobias Leuning einstimmig als Vorsitzender der SPD Swisttal wiedergewählt

Im Mittelpunkt der gut besuchten Jahreshauptversammlung der Swisttaler SPD in der Morenhovener Gaststätte „Alt Morenhoven“ stand neben einer Analyse der Kommunalwahlergebnisse in Swisttal und im Rhein-Sieg-Kreis die Neuwahl des Ortsvereinsvorstands. Zu Beginn der Veranstaltung teilte Vorsitzender Tobias Leuning mit, dass der Ortsverein 2020 acht Neumitglieder verzeichnen könne. „Die Mitgliederentwicklung ist sehr erfreulich“, berichtete Kassierer Paul Adams.
Sehr zufrieden mit dem SPD-Ergebnis bei der Wahl zum Gemeinderat zeigte sich Leuning in seiner kurzen Wahlanalyse, denn die SPD habe mit 24,4 % nicht nur das beste SPD-Ergebnis im linksrheinischen Rhein-Sieg-Kreis erzielt, sondern entgegen dem landesweiten Trend der SPD nach starken Gewinnen bei der letzten Kommunalwahl noch einmal zugelegt. In Heimerzheim und Odendorf liege man mittlerweile stabil bei 30 % plus.
Weiter ...

Zum Seitenanfang