Seitenanfang

Hauptnavigation




Zusatzinformationen

Termine

22. April 2020

Vorstandssitzung

Ort: Swisttal-Morenhoven
22. April 2020

Mitgliederversammlung

Ort: Swisttal-Morenhoven


Hauptinhaltsbereich

Meldung:

Swisttal, 06. Februar 2020
Später SPD-Erfolg:

Nach Schulen wird im Sommer die Heimerzheimer Sporthalle saniert

Der Boden der Heimerzheimer Sporthalle wird saniert

Der Hallenboden der Dreifach-Sporthalle in Heimerzheim wird in diesem Sommer endlich saniert. Dafür stehen im Haushalt dank des Förderprogramms „Gute Schule 2020“ 290.000 Euro bereit. Wie die Verwaltung nun im Schulausschuss mitteilte, wurde ein Planungsbüro mit der Umsetzung der Maßnahme beauftragt. Die Arbeiten sind für die diesjährigen Sommerferien vorgesehen. „Das ist ein später Erfolg der Landesregierung von Hannelore Kraft, die ein 2-Milliarden-Euro schweres Schulsanierungsprogramm aufgelegt hatte. Fast eine Millionen Euro davon gingen nach Swisttal. Im Jahr 2016 haben wir die Erstellung eines Konzepts beantragt und uns immer wieder dafür eingesetzt, dass neben den Schulen auch der Sport profitiert“, erklärt der SPD-Fraktionsvorsitzende Joachim Euler.

Bereits umgesetzt wurden die Sanierung von Fenster und Türen der Grundschule Heimerzheim und der Naturwissenschaftlichen Räume der Sekundarschule, die eine höhere Priorität hatten. Da zurzeit über einen Neubau der Grundschule Odendorf diskutiert wird, soll statt der eigentlich geplanten Sanierung der Schulsporthalle Odendorf außerdem die Dach- und Fassadensanierung des Altbaus der Grundschule in Buschhoven für rund 310.000 Euro umgesetzt werden.  



Zum Seitenanfang