Seitenanfang

Hauptnavigation




Zusatzinformationen



Hauptinhaltsbereich

Meldung:

Swisttal, 05. Dezember 2020

SPD-Fraktion mit neuen Gesichtern und bewährter Führung

Euler bleibt Fraktionsvorsitzender
Fraktionsführung v.l. Gisela Hein, Joachim Euler, Tobias Leuning

Die Kommunalwahl im September hat dazu geführt, dass die SPD-Fraktion im Swisttaler Rat weiblicher und jünger ist. Mit Nicole Piorr und Elena Stanitzok sind zwei neue Ratsfrauen dabei. Neu in den Reihen der SPD-Ratsmitglieder ist auch Karl-Heinz Peters, der in der letzten Ratsperiode der Fraktion Die Swisttaler vorstand und bei der Kommunalwahl für die SPD angetreten war. Die neun Ratsmitglieder der SPD wählten in ihrer konstituierenden Fraktionssitzung Joachim Euler erneut zu ihrem Fraktionsvorsitzenden. Seine Stellvertretung übernehmen Gisela Hein, die auch die Geschäfte der Fraktion führt, und Tobias Leuning, zugleich Pressesprecher der Fraktion. Euler, der Buschhoven seit 1999 im Rat vertritt und seit nunmehr 20 Jahren die SPD-Fraktion führt, kündigte an, insbesondere die neuen Fraktionsmitglieder gut in ihre Arbeit einzuführen.

Der Odendorfer SPD-Ratsherr Paul Adams wurde in der ersten Sitzung des Rates zum 2. stellvertretenden Bürgermeister der Gemeinde gewählt. Zur Vorsitzenden des Ausschusses für Generationen, Soziales, Kultur und Sport der Gemeinde schlug die SPD-Fraktion Susanne Sicher vor, die Tobias Leuning folgt, der als neugewählter Kreistagsabgeordneter die Swisttaler Interessen nun auch im Kreistag vertritt. Gisela Hein sitzt jetzt dem Personalausschuss der Gemeinde vor, und der Dünstekovener SPD-Ratsherr Wilfried Bialik wurde zum stellvertretenden Vorsitzenden des Schulausschusses gewählt.

Außerdem hat die SPD-Fraktion Christian Schulz, Nicole Beißel, Wolfram Piorr, Wilfried Schumacher, Dr. Christian Böse, Ibrahim Kenneth, Ramona Spranger, Frank Wendorf und Michael Wochnik als sachkundige BürgerInnen aufgenommen und in die Fachausschüsse des Gemeinderats entsandt.



Zum Seitenanfang