Seitenanfang

Hauptnavigation




Zusatzinformationen



Hauptinhaltsbereich

Pressemitteilung:

Swisttal, 12. April 2014

Landesstraße 182 bei Heimerzheim wird noch 2014 saniert

Dr. Robert Datzer
Die Heimerzheimer SPD-Ratsmitglieder Tobias Leuning und Dr. Robert Datzer freuen sich über die Mitteilung des Landtagsabgeordneten Achim Tüttenberg (SPD), dass die Landesstraße 182 im Bereich der Autobahnanschlussstelle Heimerzheim noch in diesem Jahr saniert wird. "Die L 182 befindet sich zwischen der Autobahn und der Kreuzung mit der K 3 bei Straßfeld in einem desolaten Zustand. Aufgrund der starken Schäden musste die Höchstgeschwindigkeit auf 50 km/h begrenzt werden", beschrieben Leuning und Datzer das Problem. Achim Tüttenberg, Mitglied des Verkehrsausschusses im NRW-Landtag, hatte mitgeteilt, dass für die Sanierung der betroffenen 800 Meter im aktuellen Landesstraßenerhaltungsprogramm 500.000 Euro eingeplant seien.
Zum Erhaltungsprogramm für die Landesstraßen in Nordrhein-Westfalen erklärte Tüttenberg: "Der Zustand unserer Landesstraßen ist an vielen Stellen besorgniserregend. Mit unserer Straßenbaupolitik haben wir dafür gesorgt, dass die Mittel für die Erhaltung von Landesstraßen seit dem Jahr 2010 von 73 Millionen Euro schrittweise auf nunmehr 90,5 Millionen Euro erhöht worden sind. Wir stellen damit sicher, dass einer weiteren Verschlechterung unseres Landesstraßennetzes entgegengewirkt wird. Den Investitionsstau wollen wir auflösen. Der Grundsatz ,Erhalt vor Neubau' bleibt daher auch in den kommenden Jahren zielführend für unsere Verkehrsinfrastrukturpolitik."
Achim Tüttenberg berichtete zudem, dass an der Kreuzung L 182/K 3 ein Kreisverkehr geplant sei. Dies werde bei den Instandsetzungsmaßnahmen berücksichtigt. Wann dieser realisiert werden könne, sei derzeit aber noch nicht absehbar. Vorher stehe noch der weitere schrittweise Ausbau der L 182 zwischen dem Swisttaler Dützhof und Bornheim-Brenig im Programm. Diese Maßnahme habe wegen der starken Verkehrsbelastung und dem schlechten Zustand der engen Straße die Priorität 1.

Zum Seitenanfang