Seitenanfang

Hauptnavigation




Zusatzinformationen



Hauptinhaltsbereich

Meldung:

Swisttal, 13. März 2016

SPD Swisttal lädt zur Frühjahrswanderung im Münstereifeler Wald

Zu einer Frühjahrswanderung am 2. April auf dem „Jahrhundertweg“ im Erholungsgebiet Münstereifeler Wald lädt die SPD Swisttal ein. Auch Nichtmitglieder sind herzlich zur Teilnahme eingeladen. Die von Vorstandsmitglied Paul Adams ausgearbeitet Route ist rund 14 km lang und leicht bis mittelschwer. Eine Verkürzung auf 11 km ist möglich. Der überwiegend durch Mischwald führende Weg beginnt in Bad Münstereifel am Kurpark-Parkplatz und berührt sowohl naturkundliche als auch historisch reizvolle Stellen. Man passiert u.a. die 1689 zerstörte Alte Fliehburg und kommt am Jüdischen Friedhof vorbei, von wo sich ein wunderschöner Blick auf Bad Münstereifel und das Erfttal bietet. Über den Ortsrand von Rodert gelangt man über Weiden und Felder mit hervorragender Fernsicht auf einen im Wald gelegenen Forstlehrpfad, der um Haarscheid herumführt. Vorbei am Holzappelweiher und mehreren Schutzhütten geht es zum Ivesheimer Wald und von dort durch das Kornbachtal zurück ins Schleidtal und zum Ausgangspunkt der ca. viereinhalbstündigen Wanderung, an deren Ende gegen 15.00 Uhr eine Einkehr im Münstereifeler Brauhaus vorgesehen ist.

Die Teilnehmer fahren um 9.44 Uhr ab Odendorf mit der Bahn nach Bad Münstereifel. Rückkehr in Odendorf wird um 18.13 Uhr sein. Anmeldung wird erbeten bis zum 28.3. bei Paul Adams, Tel. 02255 6204 bzw. paul.adams@gmx.de


Zum Seitenanfang