Seitenanfang

Hauptnavigation




Zusatzinformationen



Hauptinhaltsbereich

Meldung:

Swisttal, 24. Oktober 2017

SPD-Herbstwanderung auf Umwegen zur Stadt Blankenberg

25 Wanderfreundinnen und –freunde hatten sich der von Vorstandsmitglied Paul Adams für die SPD Swisttal organisierten Herbstwanderung angeschlossen. Wegen schlechter Wegeverhältnisse auf der ursprünglich geplanten Runde um die Stadt Blankenberg wich man kurzfristig auf den populären Siegsteig aus. Bei leichtem Nieselregen ging es vom Bahnhof Merten in Eitorf auf die 3. Etappe des Siegsteigs, am Kloster Merten vorbei und durch das dicht bewaldete Krabachtal. Als sich im weiteren Verlauf der Wanderung der Wald lichtete, riss auch der Himmel auf, sodass im Ahrenbachtal sogar die Sonne rauskam. Nach fast 13 km erreichte die Gruppe die historische Burganlage der Stadt Blankenberg, von der man eine gute Aussicht aufs Siegtal hat. Durch das wunderschöne Fachwerkstädtchen ginge es zur Einkehr ins Haus Sonnenschein. Dort dankte der Ortsvereinsvorsitzende Tobias Leuning Paul Adams für die hervorragende Organisation. Die nächste Wanderung der SPD Swisttal soll im Frühjahr 2018 stattfinden.


Zum Seitenanfang