Seitenanfang

Hauptnavigation




Zusatzinformationen



Hauptinhaltsbereich

Meldung:

Swisttal, 15. November 2019

Swisttaler Stammtisch „linkseröm“ feierte 45. Jubiläum

Tobias Leuning: "Der Stammtisch ist ein hoch sozialer Ort"
Vor 45 Jahren trafen sich Mitglieder der SPD aus Odendorf das erste Mal zum Stammtisch „linkseröm“ in der Gaststätte „Beim Büb“. Ebenda feierte der Stammtisch, der sich derzeit einmal im Monat abwechselnd in Odendorf und Heimerzheim trifft, nun sein Jubiläum. Mit Fritz Thürnau konnte die Runde ein Gesicht der ersten Stunde begrüßen, seine verstorbene Frau gehörte zu den Gründungsmitgliedern. Der Vorstand gratulierte mit einer aufwändig und liebevoll gestalteten Stammtisch-Torte.
Von der stellvertretenden Ortsvereinsvorsitzenden Gisela Hein gab es ausnahmsweise zwischen Bier und Frikadellen eine Runde Sekt zum Anstoßen.
Der Vorsitzende Tobias Leuning dankte den Mitgliedern, die die wichtige Tradition des Stammtisches aufrecht erhalten: „Ein Stammtisch ist ein hoch sozialer Ort, an dem offen und ehrlich diskutiert und manchmal auch gestritten, sich beim Bier aber auch immer wieder versöhnt wird. Ganz im Gegensatz zu den sogenannten sozialen Netzwerken im Internet, in denen maximal oberflächlich diskutiert und teilweise anonym gehetzt wird. Für den sozialen Zusammenhalt und die Sichtbarkeit in den Kneipen ist der Stammtisch von enormer Bedeutung, weswegen ich hoffe, dass dieser noch lange zusammenkommt.“

Zum Seitenanfang