Endlich! SPD lädt wieder zum Neujahrsempfang

Nach der pandemiebedingten Pause freut sich die SPD Swisttal nun endlich wieder zum traditionellen Neujahrsempfang einladen zu dürfen. Dieser findet am Sonntag, den 8. Januar, 12 Uhr im Dorfsaal Dünstekoven, Schillingsstraße 109, statt. Ein Ausweichquartier, da das Dorfhaus Miel nach extremen Flutschaden noch nicht wieder nutzbar ist. Im Mittelpunkt des Empfangs wird die Verleihung des SPD-Swisttal-Preises für ehrenamtliches Engagement in der Gemeinde stehen. Aus zahlreichen Vorschlägen hat sich die Jury für den Bürgerverein Essig, Waltraud Schumann und Ulrike Kempchen entschieden.

Mit dabei sind der heimische Bundestagsabgeordnete Sebastian Hartmann und das Quintett Autumn Leaves. Die Musiker präsentieren einen wundervollen Mix aus Swing, Chansons und lokalem Liedgut. Auch für einen guten Imbiss wird wie immer gesorgt sein.